Zurück ] Mitgliedschaften ] Fachartikel ] Fallstudien ] [ Materialien ] Fortbildung ] Kontakt ]
materialspektrum.gif (4863 Byte)

Metalle

Carrara - System:

Vorteile: - hochgoldhaltige Legierung

          • Paladium- und Kupferfrei
          • goldgelbe Farbe
          • leicht zu verarbeiten
          • hohe Formstabilität
          • breites Indikationsspektrum
          • aufbrennfähig mit speziell abgestimmter Keramik
          • Keramik ist sehr antagonistenfreundlich
          • von getesteten Materialien ist es am häufigsten verträglich

Esteticor Vision:

Vorteile: - hochgoldhaltige Legierung (98%)

          • nur 3 Legierungsbestandteile
          • Paladium-, Kupfer- und Silberfrei
          • breites Indikationsspektrum
          • hoher Qualitätsstandard, da nur Labors nach einer theoretischen und praktischen Anweisung des Herstellers ein Zertifikat erhalten
          • häufig verträglich

Nachteile: - aufwendige, schwierige Verarbeitung

Prothesenmaterial

Paladon 65 (Polymerisation nach Dr. Kramer):

Vorteile: - leicht zu verarbeiten

          • gute Passgenauigkeit
          • durch Verarbeitung nach Dr. Kramer entweicht Benzoylperoxid und ist bei empfindlichen Patienten verträglich

Nachteile: - Farbstoff wird manchmal nicht vertragen

Polyapress / Polyan:

Vorteile: - gute Passgenauigkeit

          • schöne Farbe
          • gut polierbar
          • ohne Benzoylperoxid
          • ohne Formaldehyd

Nachteile: - manchmal Brennen am Gaumen
                       - manchmal Probleme mit Lymphe und Kreislauf

Luxene:

Vorteile: - gute Passgenauigkeit

          • jahrelang schön durch hohe Dichte
          • geringe Wasseraufnahme
Nachteile: - enthält Benzoylperoxid, dadurch manchmal unverträglich
Zurück ] Mitgliedschaften ] Fachartikel ] Fallstudien ] [ Materialien ] Fortbildung ] Kontakt ]
 
http://www.allergie-vogel.de

© Zahntechnik Vogel 2006
Peter Vogel Zahntechnik
Ostendstr. 181
90482 Nürnberg
Tel. +49 (0) 911 5 46 09 88
Fax +49 (0) 911 5 46 02 00 

http://ztvogel.globaldent.com